Schweinebauch

Zutaten:

Schweinebauch

Karotten, Zwiebeln, Sellerie

Apfelsaft, brauner Zucker

Salz, Knoblauch, Pfeffer, Speiseöl

IMG_5183

Zubereitung:

IMG_5186 IMG_5188 IMG_5190

Zwiebeln, Sellerie und Karotten grob schneiden. Ca. 0,5 Liter Apfelsaft hinzugeben und das Ganze dann noch mit braunem Rohrzucker bestreuen (ca. 50 gr.).

IMG_5192IMG_5193 IMG_5195 IMG_5197

Schweinebauch einschneiden (wer kein so scharfes Messer hat nimmt am besten eine Rasierklinge oder die Klinge eines Teppich Messers), anschliessend den Bauch mit etwas Öl, Salz, Pfeffer und Knoblauch einreiben.

IMG_5200 IMG_5205IMG_5224IMG_5227

Auf dem Grill bei 160° Celsius indirekt 4 Stunden garen und zwischendurch immer wieder mit der Flüssigkeit aus dem Bräter bestreichen. Um eine Knusprige Kruste zu bekommen anschliessend die Temperatur auf 200° Celsius erhöhen.

IMG_5232

Das Gemüse schmort im Apfelsaft-Zucker-Bauchfett-Gemisch die ganze Zeit mit.

IMG_5235

Guten Appetit!