PORK KNUCKLES

DSC_0005

Salz, Wasser und Knoblauchpulver mischen und großflächig in die Haxen einspritzen.

danach im Zip-Beutel im Kühlschrank 12- 24H einwirken lassen.

DSC_0007

Kurz vor dem Grillen die Haut rautenförmig einschneiden und die Haxen mit dem lieblings Rub einreiben.

Grill auf 150 Grad GT für indirektes Grillen vorbereiten.

DSC_0011

Haxen nach einer Stunde umdrehen

nach wieder einer Stunde streichen wir die Haxen mit einer Mischung aus Bier, Honig und Salz ein (nach Geschmack).

diesen Vorgang alle 30 min wiederholen.

nach insgesamt 4 Stunden bereiten wir unser Kraut vor:

DSC_0018

 

DSC_0019DSC_0023

Pfanne auf dem Grill erhitzen Öl hinzugeben, dann nach- und nach die Würstel, Paprika, Knoblauch, Zwiebeln als letztes das Sauerkraut.

Wir haben in diesem Fall Bratwürste und Bauernbratwürste (geräuchert) verwendet. Es kann genauso gut Bacon verwendet werden.

DSC_0029

Die Haxen auf das Kraut legen und mit Pfanne nochmal für ca 1,5h auf den Grill.

DSC_0038

Viel Spass beim Nachbasteln!

BigDan